preloader
25-jähriges Jubiläum

25 Jahre Georg-Cantor-Gymnasium - das heißt 25 Jahre Erfolge in allen Bereichen, auf die wir stolz zurückblicken können. Ein solches Ereignis muss gefeiert werden, mit einer 2-tägigen Feier mit großem Absolvententreffen.

Freitag, 27.09.2013

Interessante Ausflüge und Projekte verkürzten den Unterricht am Freitag für die aktuellen Schüler des Gymnasiums. Richtig los ging es am Nachmittag mit der Festveranstaltung – eine Einleitung für unser großes Silberjubiläum am Samstag. Das Programm wurde von der Festrede von unserem Schulleiter Herr OStD Dr. Ulrich Müller eingeleitet. Wie im Flug endete auch schon der erste kurze Tag unseres Jubiläums und alle erwarteten gespannt den folgenden Tag.

Samstag, 28.09.2013

Heute fand nun endlich das lange geplante und ersehnte Absolvententreffen statt. Gegen dreizehn Uhr öffneten sich unsere Türen für alle Ehemaligen des Gymnasiums. Zur Einstimmung gab es eine Auftaktveranstaltung in der Aula, eingeleitet und begleitet von einem musikalischem Programm des 12. Jahrgangs und der Instrumentalgruppe, gefolgt von einigen Reden, unter anderem der Begrüßungsrede von Frau Schmidt. Ein weiterer Höhepunkt folgte kurz darauf: eine Präsentation unserer Schulgeschichte in ausdrucksstarken Bildern.

Das eigentliche Treffen der Absolventen ließ nicht lange auf sich warten. Die Alumni hatten die Möglichkeit, sich mit ihren alten Klassenkameraden auszutauschen und Erinnerungen aufzufrischen. Ein einladendes Buffet wurde für das leibliche Wohl zur Verfügung gestellt. Auch eigens dafür hergestellte Souvenirs wurden verkauft, um diesen außergewöhnlichen Tag in Erinnerung zu halten. Gegen 18 Uhr leerte sich das Georg-Cantor-Gymnasium mit fröhlichen und ausgelassenen Gesichtern.

Ein Dank gilt dem 12. Jahrgang, der dieses Ereignis maßgeblich organisiert hat.

Bis zum nächsten Jubiläum und herzlichen Glückwunsch liebes Cantor–Gymnasium!

Hier finden Sie noch Erfahrungsberichte des Silberjubiläums aus verschiedenen Perspektiven:

Hier finden Sie noch Erfahrungsberichte des Silberjubiläums aus verschiedenen Perspektiven:

Viel Spaß beim Stöbern!

Sonstiges

  • Siemens geschlagen: Der Wanderpokal geht nach Halle

Cantor-Preis-Träger

2013

Dorothee Henke

Studium der Mathmatik in Bonn