preloader

Seit 1995, dem Jahr des 150. Geburtstages Georg Cantors, wird jährlich ein herausragender Schüler bzw. eine herausragende Schülerin mit dem Cantor-Preis geehrt. Die Preisträger erhalten einen vom Förderverein des Georg-Cantor-Gymnasiums gestifteten Zinnbecher mit Motiven der Stadt Halle und 150 € Preisgeld. Mit diesem Preis werden Schüler für besondere Leistungen und Engagement für unsere Schule ausgezeichnet. Hier werden die Cantorpreis-Träger der einzelnen Jahre vorgestellt

1996

1996

Robert Strich

1997

1997

Andreas Tannert

1998

1998

Martin Schultze

1999

1999

Stephan Diestelhorst

2000

2000

Torsten Stüber

2001

2001

Lars Kasper

2002

2002

Maria Hörnke

2003

2003

Susanne Havranek

2004

2004

Marcus Syring

2005

2005

Martin Maas

2006

2006

Udo Dorn

2007

2007

Sebastian Koch/Henning Seidler

2008

2008

Franziska Flegel

2009

2009

Bertram Arnold

2010

2010

Thomas Tannert

2011

2011

Maximilian König

2012

2012

Sandra Maciag

2013

2013

Dorothee Henke

2014

2014

Paula Hähndel

2015

2015

Christoph Kirsch

2016

2016

Jorma Marggraf

2017

2017

Jakob Hofmann

2018

2018

Carolina Sirui Cao

2019

2019

Tobias Beschauner

2020

2020

Tom Erik Steinkopf

2021

2021

Oliver Zimmermann